Schneller Kirschkuchen

Zutaten für 1 Portion:
250 g Butter
200 g braunen Zucker
3 große Eier
100 g Raspelschokolade
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
100 g gehackte Haselnüsse
500 g Sauerkirschen
Zubereitung
  1. Die Sauerkirschen entsteinen, waschen und abtropfen lassen.
  2. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
  3. Die Eier, die Raspelschokolade und den Zimt unterrühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls unterrühren.
  5. Eine Springform einfetten und 1/3 des Teiges einfüllen.
  6. Die Sauerkirschen unter den restlichen Teig heben und ebenfalls in die Form füllen.
  7. Mit den Haselnüssen bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad ca. 40 Minuten backen.
Anmerkungen
Auch lecker mit Süßkirschen, dann nur 150 g Zucker verwenden.